Schlagwort: Universität

Medizinischer Durchbruch : Forscher reaktivieren die Gehirne von 300 toten Schweinen

Wann gilt jemand als hirntot und wo liegt die Grenze zwischen Leben und Tod? Eine neue US-Studie wirft Fragen auf. Forschern der Yale Universität ist es gelungen, die Gehirne von…

„Situs inversus“: Rose Marie Bentley lebte 99 Jahre mit lebensgefährlicher Fehlbildung – ohne davon zu wissen

Die US-Amerikanerin Rose Marie Bentley wurde 99 Jahre alt – obwohl viele ihrer Organe auf der falschen Seite ihres Körpers lagen. Erst nach ihrem Tod entdeckten Mediziner das…

Leitfaden für die Entscheidungsfindung: Ein Medizinethiker über die Frage: Soll ich Organspender werden – oder nicht?

Ein „Ja“ oder ein „Nein“ zur Organspende setzt voraus, sich mit dem eigenen Tod zu beschäftigen. Mehr als jeder dritte Bürger in Deutschland hat das getan und besitzt einen…

Schlank ohne Jo-Jo-Effekt: Gesund abnehmen mit Intervallfasten – die wichtigsten Infos zum Einstieg

1. Was ist Intervallfasten? Fasten bedeutet, dass Sie eine bestimmte Zeit freiwillig auf Nahrung verzichten. Im Gegensatz zu anderen Diäten müssen Sie also beim Intervallfasten keine Kalorien zählen, sondern…

Lebensgefährlicher Rausch: Jagdhund Nevio vergiftete sich beim Gassigehen mit Joint-Stummeln – so können Sie Ihr Tier schützen

Nevio ist es schon zweimal passiert: Der Deutschkurzhaar hat beim Gassigehen Marihuana-Reste gefressen und landete als Notfall in der Tierklinik. Kein Einzelfall, wie Tierarzt Hendrik Lehmann berichtet. „Wir…

Erschreckende Zahlen: Feinstaub und Ozon: Deutschland hat die weltweit höchste Sterberate

Luftverschmutzung aus dem Verkehr ist einer neuen Studie zufolge für rund 13.000 vorzeitige Todesfälle jährlich in Deutschland verantwortlich. Laut der am Mittwoch veröffentlichten Untersuchung des umweltnahen Forschungsinstituts International…

Erholsame Nachtruhe: Nach der Geburt: So viele Jahre dauert es, bis Eltern wieder normal schlafen können

Dass Babys und Kleinkinder für schlaflose Nächte sorgen, ist wohl allen Eltern bekannt. Wie sehr der Schlaf beeinträchtigt wird, haben Forscher der Universität Warwick in Großbritannien nun mit…

Neue Erkenntnisse: „Bahnbrechende Studie“: Menschliches Gehirn kann im Tiefschlaf Dinge lernen

Der Mensch kann selbst im Tiefschlaf lernen. Schweizer Forscher haben gezeigt, dass Menschen komplexe Informationen wie Worte und Bedeutungen im Schlaf unbewusst aufnehmen und im Wachzustand wieder abrufen…

Neue Studie: Warum Sie sich im nächsten Sommerurlaub vielleicht mal Zebrastreifen auf die Haut malen sollten

Eine hell-dunkel gestreifte Haut kann einer Studie zufolge auch Menschen vor manchen Insektenarten schützen. Viele indigene Völker in Afrika, Australien und Papua-Neuguinea sind bekannt dafür, ihre Körper mit…

Gesundes Hausmittel: Das beste Rezept für eine Hühnersuppe gegen Erkältung

In der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) gehört stundenlang gekochte Hühnersuppe zu den klassischen „Kraftsuppen“. Der jüdische Arzt Maimonides empfahl im 12. Jahrhundert die Hühnerbrühe bei Atemwegserkrankungen und verwies…

Master auf vier Pfoten: Golden Retriever Griffin erhält Ehrendiplom der Universität seines Frauchens

Als treuer Assistent hat der Hund Griffin seine Besitzerin Brittany Hawley durch ihr Master-Studium in Albany, New York begleitet. Die 25-Jährige ist körperlich eingeschränkt und sitzt im Rollstuhl. Bei…

Studie aus Großbritannien: An Weihnachten nicht zunehmen? Das geht – mit zehn einfachen Tipps

Vanillekipferl, Glühwein, Spekulatius: Die Weihnachtszeit ist für viele Menschen ein Fest der Pfunde. Anscheinend genügt es allerdings, eine Reihe einfacher Tipps zu befolgen, um die gefürchteten Feiertagskilos zu…

Fortschritt der Medizin: Frau erhält Gebärmutter einer Toten – und bringt ein Baby zur Welt

 In Brasilien ist ein Kind auf die Welt gekommen, dessen Mutter die Gebärmutter einer Verstorbenen transplantiert bekommen hatte. Das kleine Mädchen wurden vor einem Jahr in São Paulo…

Genschere Crispr: „Ich bin stolz“: Chinesischer Forscher verteidigt Experimente an Babys – und legt nach

Trotz scharfer weltweiter Empörung hat der chinesische Forscher He Jiankui seine Arbeit verteidigt, die zur Geburt der weltweit ersten genetisch veränderten Babys geführt haben soll. Zudem teilte er…

Fleischkonsum: Neue Studie: Hohe Fleischsteuer könnte jährlich über 200.000 Menschen retten

Wie teuer muss ein gesundheitsschädliches Produkt sein, damit Konsumenten weniger davon kaufen oder komplett die Finger davon lassen? Bei Zigaretten und Alkohol wurde in den letzten Jahren schon…

Psychologie: Welcher Persönlichkeitstyp von Psychopathen in den Bann gezogen wird

Vergessen Sie den Axt-Mörder. Oder den zappeligen Irren, der zuerst nur launisch und im nächsten Moment gewalttätig wird, weil er seine Gefühle kaum kontrollieren kann. Das sind nämlich…

Forscher haben geschätzt: Von der Oma bis hin zu Obama: So viele Gesichter kennt jeder Mensch im Schnitt

Jeden Tag begegnen uns Dutzende vertraute Gesichter – das fängt schon morgens beim Bäcker oder beim Zeitunglesen an. Doch wie viele von diesen Menschen sind tatsächlich in unserem…

Psychologie: Die Kraft der Zärtlichkeit – wie uns Berührungen stark machen

Wer Dr. Martin Grunwald trifft, wird mit einem Händedruck begrüßt. Nicht zu stark und nicht zu schwach. „Alte Ossi-Tradition“, sagt der gebürtige Leipziger lächelnd. Im Westen sei das…

Ende der Zeitumstellung: „Riesige Probleme“: Forscher warnen vor ewiger Sommerzeit

Im Sommer eine Stunde vor, im Winter eine Stunde zurück – viele Menschen leiden unter der Zeitumstellung. Die EU-Kommission will nun vorschlagen, sie abzuschaffen. Wissenschaftler begrüßen das grundsätzlich….

Herzliches Wiedersehen: Krankenschwester trifft nach 28 Jahren ein „Frühchen“, das sie versorgt hat – als Kollegen

Vor 28 Jahren war Brandon Seminatore ihr Patient und sie seine erstversorgende Kinderkrankenschwester auf der Frühgeborenen-Station. Nun erkannte Vilma Wong nach all den Jahren ihren Pflegefall von damals…

Alkohol: Neue Studie zeigt: Dieses beliebte Party-Getränk führt zu Schlägereien

Alkohol und feiern – für die meisten Partygänger ist das fast untrennbar miteinander verbunden. Wenn da nur nicht diese Müdigkeit wäre, die mit dem steigenden Pegel einsetzt. Da…

Aids: Neuer Impfstoff macht Affen immun gegen HIV

Bei der Suche nach einem Impfstoff gegen den Aids-Erreger HIV haben Wissenschaftler einen wichtigen Fortschritt erzielt. Ein Wirkstoff habe bei Menschen eine Immunreaktion erzeugt und Affen vor einer…

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.