Plenarsaal der Obersten Volksversammlung Nordkoreas | Bildquelle: picture alliance / dpa

In Nordkorea wird heute ein neues Parlament gewählt – zum zweiten Mal seit Kims Amtsantritt. In jedem Wahlkreis gibt es nur einen Kandidaten. Wer kein Kreuz machen will, bekommt Besuch. Von Kathrin Erdmann. [mehr]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Quelle: www.tagesschau.de